BIKE AG
BIKE AG

Berichte

BaWü - Meisterschaften

Bike Pool Cup 2011

(Emanuel Engel)

Bike- Pool- Cup 2011

Wir waren dabei!

 

Wir, die Bike- AG der Haupt- Realschule Friesenheim nahmen dieses Jahr, wie jedes Jahr, am Bike- Pool- Cup teil. Dieses Rennen fand am Dienstag dem 31. Mai statt.

Da das Rennen im schwäbischen Nürtingen stattfand und dies einige Kilometer von Friesenheim entfernt liegt, fuhren wir schon am Montag um 13 Uhr nach der Schule ab. Um 12 Schüler und zwei Lehrer zum Veranstaltungsort zu transportieren benötigten wir unseren Schulbus und ein Feuerwehrauto welches unser Lehrer und Schutterner Ortsvorsteher Martin Buttenmüller organisierte. Als wir an unserem Aufenthaltsort, der Phillip- Matthäus- Hahn- Schule ankamen stellten wir unsere Mountainbikes in einer Halle ab und begaben uns in das Klassenzimmer in dem wir übernachten sollten. Nachdem wir das Zimmer besichtigt hatten, fuhren wir mit einigen anderen Klassen zu der Rennstrecke um sie zu erkunden. Die Strecke führte anfangs durch den Wald, danach fuhr man durch einen kleinen Bike- Park und dann ging es zum angrenzenden Sportplatz wo sich die Wechselzone befand. Nach unserer Streckenbesichtigung fuhren wir zurück zur Schule, duschten und machten uns im Anschluss auf die Suche nach einer Pizzeria in Nürtingen wo wir unser Abendessen zu uns nahmen. Nach kurzem Spaziergang durch die Stadt mit Eisessen begaben wir uns zurück zur Schule und machten uns bettfertig. Nun konnten wir nach anstrengendem Anreisetag endlich schlafen gehen. Am nächsten Morgen standen wir früh auf, um nach ein paar Anti- Schwaben- Strophen des Badnerliedes unserem Herrn Lück zu Ehren, zum Frühstück zu gehen. Nach dem Frühstück packten wir unsere Reisetaschen in die Autos und richteten unsere Bikes. Danach fuhren wir zur Rennstrecke um unsere Startnummern zu holen, die Strecke noch einmal abzufahren, noch eine Probe des Wechselns zu machen die Fotokameras in Position zu bringen und auf den Startschuss der 5. und 6. Klassen zu warten. Wir hatten eine  Gruppe mit am Start, welche den 25. Platz erreichte. In der Gruppe waren Fabio Kientz, Joshua Bürkle und Tim Eckenfels. Nach dem Rennen der Jungen waren die 7. und 8.- Klässler dran. Wir hatten zwei Mannschaften am Start. Die Gruppe 1 bestand aus Jonas Löffler, Daniel Seiter und Tobias Wingert und wurde 5., die 2. Mannschaft gestand aus Jonas Schrempp, Niklas Eckenfels und Florian Groß und wurde … Nach der Siegerehrung fuhren wir zurück nach Hause wo wir bei strömendem Regen ankamen.

Das Rennen war ein voller Erfolg bei dem wir viel Spaß hatten.

 



Quizfrage - Wer kennt diese beiden Biker ????

Black Forest

ULTRA Bikemarathon

19. Juni 2011 Kirchzarten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marko Lück